Logo der Turnerschaft Langenau

Die Mannschaft des Schopfheimer Theodor-Heuss-Gymnasiums glänzt mit einem Podiumsplatz beim Triathlon Landesentscheid im schwäbischen Mengen. Dies ist umso bemerkenswerter, da die Schopfheimer Gymnasiasten zum ersten Mal an einem solchen Entscheid teilgenommen haben.

Jeder Schüler musste 150 Meter schwimmen, 2 Kilometer Rad fahren und 700 Meter rennen und schickte daraufhin den nächsten seiner Mannschaft auf die Strecke. Von jeder der anwesenden zwölf Schulen mussten drei Mädchen und drei Jungs der Jahrgänge 2004-2007 starten. Für die Mannschaft, die von Michael Bausewein, Clemens Hirz und Hubert Klemm betreut wurde, startete als erste Nike Werner, die als Fünfte auf Runa Wagner wechselte. Runa übergab als Dritte auf Marlon Birgel, der als Sechster Lilja Eisenmann ins Rennen schickte. Lilja übergab dann als Dritte an Georg Ermer, der diesen Platz erfolgreich verteidigte, ebenso wie Jonathan Möller, der mit einer super Leistung diesen Platz als letzter der Mannschaft halten konnte. Das Team bestand zum großen Teil aus Triathleten der TSCH Langenau, ergänzt durch Runa Wagner aus Langenau und Marlon Birgel aus Wiechs. Alle Hatten viel Spaß und wollen nächstes Jahr wieder angreifen.


Die TSCH Langenau ist eine anerkannte Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr Sport und Schule


Sponsoren der Turnerschaft Langenau