Logo der Turnerschaft Langenau

Bei den Langenauer Triathleten wurden und werden aktuell weitere Weichen für die zukünftige Entwicklung der Triathlonabteilung gestellt. Unter der Leitung vom Sportlichen Leiter Hubbi Klemm trafen sich am vergangenen Samstag 18 Sportler aus der Regio zum ersten Trainingstag der neu gegründeten Triathlon Liga-Mannschaften (jeweils eine Herren und eine Damenmannschaft). Die Teilnehmenden Triathleten und Triathletinnen kommen hauptsächlich vom ausrichtenden Verein, der TSCH Langenau, aber auch aus anderen Vereinen der Regio, wie z.B. vom TV Grenzach, dem Tri Team Rheinfelden, aber auch vom SV Kirchzarten. Die TSCH Langenau möchte mit diesem Schritt der Abwanderung seiner guten Nachwuchsathleten entgegen wirken und auch im Erwachsenenbereich sukzessive mit eine so erfolgreiche Rolle in Baden-Württemberg spielen wie im Nachwuchsbereich. Über die große Resonanz an diesem neuen Angebot und auch dem Trainingstag zeigten sich die Verantwortlichen der TSCH sehr zufrieden.

Der erste Teil des Trainingstages, der hauptsächlich von Hubert Klemm organisiert und durchgeführt wurde, bestand in einem Hallentraining mit Spielen und Kräftigungsübungen. Die Teilnehmer, bestehend aus einer perfekten Mischung aus jungen und etwas älteren erfahreneren Triathleten fuhren anschließend in zwei Gruppen Rad. Etwas ausgekühlt nach zwei Stunden bei herrlichem Sonnenschein aber auch recht kühlen Temperaturen wechselte die gut gelaunte Gruppe ins Maulburger Hallenbad, wo ja zum Glück Warmbadetag war und die Athleten sich aufwärmen konnten. Doch zuvor stand noch das obligatorische Auffüllen der Kohlehydratspeicher durch von den Teilnehmern selbst gebackenen Kuchen an, was aber auch eine wunderbare Gelegenheit bot für viele Gespräche zwischen den Sportlern. An dieser Stelle wurden auch die Ansprechpartner für die Liga-Mannschaften vorgestellt. Dies sind für die Frauen-Mannschaft Olga Männer und für die Herren-Mannschaft Magnus Gohn. Nach dem abschließenden Schwimmtraining ging man dann mit dem Wunsch auseinander, einen solchen Trainingstag bald wiederholen zu müssen.

Falls es weitere Interessenten für diese beiden Ligamannschaften gibt, können sich diese gerne bei Hubert Klemm unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.


Sponsoren der Abteilung Triathlon

Die TSCH Langenau ist eine anerkannte Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr Sport und Schule