Logo der Turnerschaft Langenau

Nach sechs Jahren verlässt Thomas Möller das Leitungsteam der Triathlon-Abteilung. Im Zuge dessen verständigte sich die Versammlung darauf, dass das Leitungsteam nicht wie bisher vom 1. und 2. Vorsitzende angeführt wird, sondern dass es künftig ein Leitungsteam bestehend aus drei Personen geben wird.

Katharina Möller und Magnus Männer zur Zeit erfolgreichste Langenauer Triathleten konnten sich durch hervorragende Leistungen bei Sichtungswettkämpfen der Deutschen Triathlon Union für höherrangige Veranstaltungen qualifizieren. Für Magnus Männer gab es eine Einladung des neuen Triathlon-Bundestrainers Faris Al-Sultan zu einer Trainingswoche mit der Deutschen Nationalmannschaft und auch die Zusage zu Starts an hochrangigen Veranstaltungen.

Dass Katharina Möller zu den besten in Deutschland gehört, hat sie wieder einmal bei einem Testwettkampf in Saarbrücken unter Beweis gestellt. Sie siegte mit sicheren 20 Sekunden Vorsprung und qualifizierte sie sich für die Junioren- Europameisterschaften in niederländischen Weert und kann sich dort gar für die Weltmeisterschaften qualifizieren.

Trotz einiger erkrankten Athleten konnten die jungen Dreikämpfer aus Langenau bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften auch im Swim & Run vordere Platzierungen erreichen. Schüler B -Mannschaften werden Landesmeister und Landes-Vizemeister

An den Schwimm-Vereinsmeisterschaften nahmen 70 große und kleine Athleten teil. Angefeuert von Eltern, Grosseltern, Geschwistern und Trainingskollegen gaben alle ihr Bestes und zeigten hervorragende Leistungen.

Zuerst starteten die Bambinis über 800 Meter. Hier konnten sich Johann Burger, Rico Möglich, Silja Bausewein, Nicolas Bauman, Isabella und Johanna Otte, Emmilie und Manon Faucher, Ben und Sophie Winter und David Deitmer hervorragend in Szene setzen.

Bei den Schülern über 2,5 Kilometer kam Arne Bausewein in der sehr guten Zeit von 9:45 Minuten auf den 3. Platz. Theo Burger wurde 5. Und Jann Schröder 9.

Bei den gemischten Staffeln siegten die Langenauer in der Besetzung von Eva Gulde, Nike Werner, Kim Bürger und Jonathan Möller.

Beim Hobbylauf über 5 Kilometer erlief sich Marie Wassmer in 21:36 Minuten den 3. Platz und Valentina Gentilie wurde 7. Bei den Männern kam Jörg Deitmer auf den 24. Platz.

Im Hauptlauf über 10 Kilometer wurde Romina Spitzer in 44:28 hervorragende 3. und Johanna Altmann wurde in der W 30 ausgezeichnete 4. Bei den Männern wurde Daniel Spitzer in 36:45 Minuten gesamt 9. und 4. in der Hauptklasse. Peter Wassmer kam in der M55 auf den 11. Platz.

Markgräfler Cup 2019

In Sulzburg fand am Samstag der erste Lauf zum Markgräfler Cup, über 10,2 Kilometer statt. Michael Bausewein wurde da in der M 40, in der Zeit von 39:16 Minuten zweiter und gesamt 10. Arne Bausewein kam bei den Schülern auf den 3. Platz.

Erfolgreich verlief für die Langenauer Triathleten, obwohl viele Leistungsträger krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnten, der auf Deutschlandebene durchgeführte Leistungstest der Triathleten in Nürnberg und der auf Landesebene durchgeführte Leistungstest in Waiblingen. Zielgruppe waren Triathleten ab der Jugend B und getestet wurde in den Disziplinen Schwimmen und Laufen. Mit den Ergebnissen des Testwettkampfes konnten sich die Teilnehmer für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren, bei der Veranstaltung in Nürnberg gar für internationale Veranstaltungen.

Um den Kassenbetrieb zu vereinfachen stehen ab sofort Standardformulare für ein Großteil der Buchungsvorgänge zur Verfügung. Damit soll eine einfache und eindeutige Belegdokumentation ermöglicht werden. Die Seite ist im Untermenü des Bereichs "Triathlon" oder unter folgendem Link zu erreichen: https://tsch-langenau.de/index.php/triathlon/triathlonkasse.

Um einen ordentlichen & effizienten Kassenbetrieb sicherzustellen stehen auf dieser Seite Unterlagen für die wichtigsten Buchungsvorgänge zum Download bereit. Diese Formulare sollen uns helfen, den Aufwand im Kassenbetrieb zu verringern und um eine einfache & eindeutige Belegdokumentation zu ermöglichen.

Wichtig bei dem Verwendung der Formulare ist

  • Dass sie vollständig ausgefüllt sind, unvollständige Dokumente können und werden nicht bearbeitet.
  • Alle Dokumente bitte im Excel-Format vorab an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einsenden, im Mail-Titel bitte den Formularnamen angeben (z.B. Einzahlung, Auszahlung, Stundenabrechnung etc.)
  • Alle Dokumente die eine Unterschrift erfordern oder zusätzliche Unterlagen beinhalten anschließend bei der Kasse einreichen (Formular plus Rechnungen, Kopie etc.)

Unser Ziel ist ein „bargeldloser“ Kassenbetrieb. Bitte daher soweit möglich Geld via Überweisung auszahlen lassen bzw. einzuzahlen.

Wichtig: Bitte niemals Einnahmen und Ausgaben miteinander verrechnen! Auch eine „Zusammenrechnung“ von Einnahmen oder Ausgaben ist nicht zulässig! Die einzelnen Positionen müssen separat gebucht werden und daher bitte alle Positionen auf den jeweilige Ein-/Auszahlungs Formularen getrennt angeben.

Folgende Unterlagen stehen zur Verfügung:

Auszahlungen

Bitte das Formular vollständig ausfüllen und in der Bezeichnung eindeutig ausführen, für welchen Verwendungszweck die Ausgaben getätigt wurden. Wichtig, es werden nur Ausgaben erstattet, die durch die Abteilungsleitung genehmigt wurden. Beispiele: Für Sportgerät, Ersatzteile, Getränke & Essen für Veranstaltungen etc.
Download des Formulars

Einzahlungen

Bitte das Formular vollständig ausfüllen und in der Bezeichnung eindeutig ausführen, aus welcher Tätigkeit die Einzahlung stammt. Beispiele: Einnahmen Verkäufe (Getränke, Essen, Tombola), Spenden etc.
Download des Formulars

Überweisung von Rechnungen

Sollten Rechnungen direkt von der Triathlonkasse beglichen werden, bitte dieses Formular nutzen. Wichtig ist, das der Auftraggeber aus der Abteilung aufgeführt ist (Rückfragen) und die Bankverbindungsdaten aufgeführt bzw. auf der Rechnung vorhanden sind (bitte prüfen). Auch bitte darauf achten, dass in der Bezeichnung eindeutig aufgeführt wird, für welchen Verwendungszweck die Ausgaben getätigt wurden. Wichtig, es werden nur Ausgaben erstattet, die durch die Abteilungsleitung genehmigt wurden. Beispiele: Gebühre, Mieten, Kosten für Waren in Kommission etc.
Download des Formulars

Abrechnung Übungsleiterstunden

Zur monatlichen Abrechnung der Übungsstunden für alle nebenberuflichen Übungsleitern bitte dieses Formular verwenden. Im Dokument sind alle farbig hinterlegten Felder auszufüllen, bitte dabei auf das zu geforderte Datenformat achten. Im Dokument gibt es eine detaillierte Beschreibung, welche Felder auszufüllen sind und deren Bedeutung. Sind Daten nicht korrekt oder unvollständig ausgefüllt, wird eine Fehlermeldung angezeigt (in den Felder Stunden/Betrag)
Download des Formulars

Katharina Möller wird Zweite beim internationalen Aquathlon in Luxemburg

Am vergangenen Sonntag fand der internationale Indoor-Aquathlon in Luxemburg statt. Zu diesem Wettkampf reiste ein Teil des Baden-Württembergischen Triathlon Landeskaders an, darunter die TSCH Langenau Athleten Katharina Möller und Jan Uttner.

Die Wettkampfdistanzen betrugen 300 Meter Schwimmen und im Anschluss 1000 Meter Laufen. Katharina Möller konnte sich über das Vorlaufrennen und das Halbfinale einen Platz im Finale sichern. Hier erreichte sie den hervorragenden zweiten Platz aller Teilnehmerinnen in einer Zeit von 7:00:4 (m:ss) und nur knapp geschlagen von der Luxemburgerin Eva Daniels (6:57:9).

In einem sehr starken Feld konnte Jan Uttner das Vorlaufrennen und das Viertelfinale bestreiten und sich somit den zehnten Platz in der Altersklasse Jugend A sichern.

Trainingslager 2018

TSCH Langenau Triathlon - Bad Buchau 02.04 -07.04.2018

Auch in 2018 führen wir unser Ostertrainingslager zur Vorbereitung auf die Saison 2018 durch. Mitmachen kann jeder ab Jahrgang 2008, Rennradbeherrschung und Teilnahme am Rennradtraining sind Voraussetzung.
Wie sieht nun ein normaler Trainingstag unserer Athleten in Bad Buchau aus?
Der Tag startet vor 7:45 Uhr mit den Vorbereitungen für das Training.

  • 7.45 Uhr, Treffen beim Haus in den Torwiesen
  • 8.00 Uhr Schwimmtraining
  • 9.30 Uhr Gemeinsames Frühstück (HP)
  • Pause
  • ~11.30 Uhr Radfahren/Laufen oder Koppeltraining
  • Mittagspause mit Verpflegung im gemeinsamen Aufenthaltsraum
  • ~14:30 Uhr Radfahren, Laufen oder Halle/Athletik
  • Pause
  • 18:00 Uhr Abendessen (HP)
  • ~19:00 Uhr zur freien Verfügung/ Therme & Sauna


Um für den nächsten Tag wieder fit zu sein, endet der Abend spätestens gegen 21:00 Uhr. Der genaue Trainingsablauf wird wetterabhängig jeweils am Morgen bzw. Mittag den Athleten mitgeteilt.

Wir führen unser Trainingslager mit Unterstützung der Betreiber der Adelindis Therme durch. Das heißt,
wir wohnen in den angegliederten Ferienwohnungen:

  • Haus in den Torwiesen, Wuhrstr. 26 - 28, 88422 Bad Buchau
  • wir nutzen exklusiv das Sportbad und die Sporthalle
  • wir werden im hauseigenen Café-Restaurant Badstube mit Halbpension verpflegt
  • wir haben unbegrenzten Zutritt zu allen Angeboten der Bade & Saunalandschaft der Therme


Da wir unser Trainingslager während des normalen Bade- und Kurbetrieb durchführen, sind selbstverständlich alle Teilnehmer aufgefordert dies entsprechend zu berücksichtigen.

Für die An- und Abreise bilden wir Fahrgemeinschaften, vorab werden Abfahrtszeiten, Gepäckmitnahme etc. organisiert.
Die Unterbringung in Bad Buchau erfolgt in Gruppen in Ferienwohnungen mit 2-4 Betten. Diese werden in eigener Verantwortung in Ordnung gehalten und genutzt.  Bei den jüngeren Teilnehmern schauen Trainer/Betreuer „ab und zu“ nach dem rechten und helfen, wo notwendig.
Das Training wird in verschiedenen Gruppen durchgeführt, die Trainer werden ggfs. durch die Betreuer unterstützt.
Die Verpflegung wird morgens und abends durch Halbpension gewährleistet, während des Tages werden Getränke und Essen durch Betreuer in einem gemeinsamen Aufenthaltsraum vorgehalten.
Die Teilnehmer haben während des Tages/Abend Freizeit, die sie eigenverantwortlich gestalten. Insbesondere der Besuch der Therme findet ohne direkte Aufsicht statt, wobei Trainer, Betreuer und ggfs. Eltern in der Regel vor Ort sind.

Weitere Informationen zum Trainingslager werden im Januar veröffentlicht


Ralf & Bärbel Kiene, Thorsten Eichin  - Mallorca 31.03. – 07.04.2018

Liebe Turnernschaftler/innen,

 wie ihr vermutlich schon wisst, werden wir auch 2018 ein kleines, zwangloses Triathlon-Trainingscamp auf Mallorca anbieten.  Wir haben für den 31.03. bis 14.04.2017 (also ab Ostersamstag) Zimmer im Hotel Las Gaviotas in Playa de Muro bei Alcudia vorreserviert und planen zwei einwöchige Trainingslager mit persönlicher Betreuung.

Wir bieten ein umfangreiches Triathlonprogramm, bestehend aus Radausfahrten, Lauf- und Schwimmtechniktrainings, flankiert von Athletikeinheiten, Faszientraining, Stretching, Koppel- und Wechseltrainings. Ausserdem planen wir einen Workshop zur Rad-Selbsthilfe (einfache Reparaturen und Einstellungen selber durchführen) sowie den ein oder anderen Vortrag. Und natürlich werden wir jede Menge Spaß miteinander haben. Gerne könnt ihr auch beide Wochen mit uns verbringen.

Anreise und Radtransport bzw. Radmiete solltet ihr bitte selber organisieren. Die Easyjet-Flüge für Frühjahr 2018 sind mittlerweile online; es wäre also jetzt ein guter Zeitpunkt, um sich relativ günstige Flüge zu sichern. Beigefügt findet ihr ausserdem einige Hinweise zu Transportangeboten auf der Insel und zu verschiedenen Radverleihs in der Nähe unseres Hotels.

Als Anlage findet ihr auch ein Anmeldeformular. Da die Zimmerzahl beschränkt ist, werden wir die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs bei uns berücksichtigen. Wir empfehlen das Abschliessen einer Reiserücktrittsversicherung.

Viele Grüsse, wir freuen uns auf euch!
Thorsten, Ralf und Bärbel


Weitere Infos zu dem Trainingslager auf Mallorca gibt es hier in dem PDF-Dokument.
Das Anmeldeformular steht als Word-Dokument zur Verfügung.

Die Abteilung Triathlon bietet seinen Mitgliedern ein ausgesuchtes Sortiment an Wettkampf-, Sport- und Vereinsbekleidung an. Diese Bekleidung wird durch die Abteilung bezuschußt und die aufgeführten Preise sind nur für unsere Mitglieder gültig. Die Bekleidung ist (je nach Modell) mit dem Vereinslogo sowie unseren Sponsoren bedruckt und ausschließlich in der Vereinsfarbe „Royalblau“ erhältlich (Ausnahme sind Artikel die es nicht in „Royalblau gibt, z.B. nur schwarz erhältlich sind)

Für unsere Bekleidung haben wir uns für zwei Anbieter entschieden:

  • SKINFIT
  • JAKO

SKINFIT - ab März 2019

Bei der Firma SKINFIT ist hochwertige Wettkampf- und Sportbekleidung erhältlich. Zur Unterstützung unserer jungen und aktiven Athleten haben wir uns entschieden, einen hochwertigen Triathlonanzug durch unsere Abteilung zu bezuschussen und zu einem sehr guten Preis anzubieten.

Neben dem Triathlonanzug kann die SKINFIT Team-Bekleidung jederzeit im Ladengeschäft in Freiburg anprobiert und bestellt oder auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geordert werden. Es gibt zwei Kategorien von Bekleidung

  • TSCH Langenau Triathlon Teambekleidung
    Die Übersicht unserer SKINFIT Teambekleidung befindet sich im Bereich „Kollektion“ am Ende der Seite. Die Bekleidung kann ausschließlich durch Mitglieder zu den aufgeführten Vereinspreisen bestellt werden, die Bekleidung ist mit Logo und Sponsoren bedruckt.
  • Katalogware
    Ware aus dem SKINFIT Katalog (https://www.skinfit.eu/de/de/katalog/) kann jederzeit bestellt werden. Auf Wunsch (bitte bei der Bestellung angeben) können Oberteile mit dem TSCH Langenau Triathlon Logo und Sponsoren bedruckt werden (Vereinsaufdruck ausschließlich bei royalblauer Bekleidung). Über Aktionen (2x pro Jahr gibt es eine 15% Bestellaktionswoche) wird per Mail an alle Triathlon-Mitglieder informiert

Bestellablauf:

  1. Bestellung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt im Ladengeschäft in Freiburg
  2. Die Artikel werden an den Besteller geschickt, inklusive Rechnung für Teambekleidung und Katalogware
  3. Der Besteller bezahlt die Rechnung direkt an SKINFT
  4. Alle anfallenden Druckkosten (Teambekleidung oder Katalogware) werden durch den Verein übernommen

Antrag auf Zuschuss Triathlonanzug:
Bitte den Zuschuss zum Wettkampfanzug nach abgeschlossener Bestellung beantragen, dafür das nachstehende Formular verwenden und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Formular: Bitte Käuferdaten, Bankverbindung und den/die Namen des/r Mitgliedes/r angeben, anschließend auswählen, um welches Modell es sich handel und ob ein Startpass vorhanden ist – der Zuschussbetrag errechnet sich. Bitte daran denken, die Kopie der SKINFIT Rechnung dem Antrag beifügen und der Triathlon-Kasse einreichen. Download des Formulars

Unser SKINFIT Partner:

Skinfit Shop Freiburg
Axel Lietz-Hellriegel
Fuhrmannsgasse 3
79108 Freiburg
Telefon:+49 7665 9389492
Mobil: +49 176 738 66 228
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.skinfit.eu


JAKO

Bei der Firma Keller Sportswear ist unsere Sport- und Vereinsbekleidung der Marke JAKO erhältlich.
Die Bestellung und Anprobe der ausgewählten JAKO Team-Bekleidung erfolgt im Ladengeschäft in Hausen im Wiesental und kann jederzeit durch Mitglieder getätigt werden. Die Bezahlung erfolgt direkt vor Ort zu den durch den Verein bekannt gegebenen Preisen.

Unser Partner für JAKO Team-Bekleidung:
Firma Keller Sportswear
Talstraße 2
79688 Hausen im Wiesental
Telefon:    +49 (0)7622-669294
Mail:          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:    www.keller-sportswear.de

Mit dem Angebot an Wettkampf-, Sport- und Vereinsbekleidung freuen wir uns darauf, zukünftig bei Teilnahme an Veranstaltungen und an Wettkämpfen viel „Langenauer Triathlon Blau“ zu sehen, um damit deutlich als Verein wahrgenommen zu werden.
Wie bei vielen Veranstaltungen zu sehen, tragen auch zunehmend Betreuer & Eltern die Vereinsfarben, um damit Ihren Verein und Athleten auch optisch zu unterstützen – nun ist dies auch für uns möglich!

Wir als Abteilungsführung würden uns also sehr freuen, wenn in Zukunft mehr blau getragen wird, um damit Zusammenhalt, Identifikation und auch einen gewissen Stolz auf unsere Abteilung signalisiert wird!


Kollektion

Hinweis: Die mit unserem Vereinslogo bedruckten Bekleidungsstücke sind vom Umtausch/Rückgabe ausgeschlossen. Es empfiehlt sich daher die Kleidungsstücke anzuprobieren, um die richtige Größe zu bestellen.

Teambekleidung SKINFIT
Teambekleidung JAKO


Kontakt

Thomas Möller
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Abteilung Triathlon stellt jungen Triathleten Rennräder zur Verfügung 

Überlassungsvoraussetzung der vereinseigenen Rennräder

Es besteht kein Anspruch darauf, dass der Verein ein Rennrad zur Nutzung überlässt.
Die Auswahl und Zuteilung erfolgt auf Grundlage der nachfolgenden Kriterien:

Mit der Bereitstellung von vereinseigenen Rennrädern möchten wir jungen Menschen den Einstieg in das Triathlontraining und insbesondere in den Wettkampfsport erleichtern. Zielgruppe unseres Angebotes sind Schüler / Jugendliche die Interesse daran haben im Rahmen des Nachwuchscups zu starten. Wir möchten ihnen hiermit die Möglichkeit geben an diesen Wettkämpfen teil zu nehmen ohne sofort in eine hochwertige Ausrüstung investieren zu müssen. Um im Wettkampf seine Leistung bereits abrufen zu können ist es wichtig das Training ebenfalls mit dem gleichen Rad zu bestreiten. Die Räder werden deshalb für den Zeitraum der Trainings- und Wettkampfsaison zur günstigen Konditionen zur Verfügung gestellt. Die Räder werden jeweils am Anfang jeden Jahrs neu vergeben.


Die TSCH Langenau ist eine anerkannte Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr Sport und Schule


Sponsoren der Turnerschaft Langenau