Logo der Turnerschaft Langenau

Der 8. Schopfheimer Sparkassen-Triathlon glänzt mit Superlativen

Katharina Möller und die Schüler B Mannschaft werden Baden-Württembergische Meister

Magnus Männer und Nina Möbius siegen beim Supersprint

Für die Turnerschaft Langenau gab es eigentlich aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen, den großartigen Ergebnissen und der famosen Stimmung Grund mit der Sonne um die Wette zu strahlen.

Beim Ligafinale der ALB-GOLD-Triathlonliga am Schluchsee, dass leider terminlich mit dem Schopfheimer Sparkassentriathlon kollidierte, erreichte das Inexign TSCH Langenau Triathlon Team mit Daniel Spitzer als 7, Moritz Kuhnert als 15, Daniel Wiesner als 18. und Jan Haupt als 24. den hervorragenden 4. Platz in der Landesliga Süd.

Die Ergebnisse des Schopfheimer Sparkassen Triathlons 2019 sind unter folgendem Link abrufbar:

https://sparkassen-triathlon-schopfheim-2019.racepedia.de/ergebnisse

Auf unserer Webseite sind die Ergebnisse ebenfalls unter Veranstaltungen/Sparkassen Triathlon Schopfheim verfügbar.

Die Triathlonabteilung der TSCH Langenau bereitete ihrer frischgebackenen Deutschen Meisterin, Katharina Möller einen kleinen Empfang.

Tobias Hauger startete um 6.48 Uhr im Langener Waldsee zum Schwimmen. Die 3,86 km packte er in 1:10:46 Stunden. Danach folgte der Wechsel auf das Fahrrad. Für die Distanz von 185km, benötigte er 05:15:11 Stunden. Bei über 38 Grad, hatte er eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 35,5 km/h. Als letzte Disziplin, ging es auf die 42,2 km lange Laufstrecke. Diese bewältigte er in einer unfassbaren Zeit von 3:34:52 Stunden und sicherte sich die 8 beste Laufzeit in seiner Altersklasse.

Tobias Hauger belegte in seiner Altersklasse Platz 12 von ca. 700 Startern. In der Gesamtwertung lag er auf Platz 119 von 3500 Startern.

Mit diesem großartigen Ergebnis qualifiziert er sich für die Weltmeisterschaften auf Hawaii. Die Bedingungen auf Hawaii, lassen sich mit keinem anderen IRONMAN vergleichen.

Katharina Möller durfte bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend und Junioren im sächsischen Grimma gleich dreimal ganz oben auf das Podest.

Bei besten äusseren Bedingungen hatten die Athleten 500 Meter Schwimmen, 25 Kilometer Radfahren und 5,5 Kilometer Laufen auf der Agenda.

Beim ersten Wettkampf des deutschlandweiten Cups der Deutschen Triathlon Union in Jena war die Turnerschaft Langenau mit drei Athleten am Start.

Moritz Kuhnert, Jan Uttner und Katharina Möller gingen am Sonntag über ein neues Wettkampfformat an den Start. Dabei wurden zweimal hintereinander alle drei Disziplinen absolviert (0,3km Schwimmen – 6km Rad – 1,1km Lauf – 0,3km Schwimmen – 6km Rad – 1,1km Lauf). Durch die kurzen Distanzen im Vergleich zur sonst absolvierten Wettkampfstrecke (750m Schwimmen – 20km Rad – 5km Lauf) waren die Rennen sehr kurz und schnell, jede Sekunde zählte.

Jan Uttner, der seit letztem September am Olympiastützpunkt in Freiburg trainiert, konnte in einem starken Jugend A Feld Platz 21 erreichen und war somit dritt bester baden Württemberger. Moritz Kuhnert schaffte es auf Platz 45 bei den männlichen Junioren.

Katharina Möller, die sich vor zwei Wochen die WM-Qualifikation bei der EM erkämpfte, konnte in einem sehr taktischen Wettkampf auf den letzten 1,1km Laufen Platz 2 und 3 distanzieren und sich damit den Sieg bei den Juniorinnen (Jahrgang 2000/2001) sichern.

Es floss viel Schweiß und trotzdem hätten alle viel Spaß

Größter Erfolg für die Langenauer Triathletin: Platz 15 in der Einzelwertung und der erste Platz mit der Mannschaft bei der Junioren-EM im Triathlon im niederländischen Weert

Um einen ordentlichen & effizienten Kassenbetrieb sicherzustellen stehen auf dieser Seite Unterlagen für die wichtigsten Buchungsvorgänge zum Download bereit. Diese Formulare sollen uns helfen, den Aufwand im Kassenbetrieb zu verringern und um eine einfache & eindeutige Belegdokumentation zu ermöglichen. Wichtig bei dem Verwendung der Formulare ist

  • Das sie vollständig ausgefüllt sind, unvollständige Dokumente können und werden nicht bearbeitet.
  • Alle Dokumente bitte im Excel-Format vorab an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einsenden, im Mail-Titel bitte den Formularnamen angeben (z.B. Einzahlung, Auszahlung, Stundenabrechnung etc.)
  • Alle Dokumente die eine Unterschrift erfordern oder zusätzliche Unterlagen beinhalten anschließend bei der Kasse einreichen (Formular plus Rechnungen, Kopie etc.)

Unser Ziel ist ein „bargeldloser“ Kassenbetrieb. Bitte daher soweit möglich Geld via Überweisung auszahlen lassen bzw. einzuzahlen.

Wichtig: Bitte niemals Einnahmen und Ausgaben miteinander verrechnen! Auch eine „Zusammenrechnung“ von Einnahmen oder Ausgaben ist nicht zulässig! Die einzelnen Positionen müssen separat gebucht werden und daher bitte alle Positionen auf den jeweilige Ein-/Auszahlungs Formularen getrennt angeben.

Folgende Unterlagen stehen zur Verfügung

Auszahlungen

Bitte das Formular vollständig ausfüllen und in der Bezeichnung eindeutig ausführen, für welchen Verwendungszweck die Ausgaben getätigt wurden. Wichtig, es werden nur Ausgaben erstattet, die durch die Abteilungsleitung genehmigt wurden. Beispiele: Für Sportgerät, Ersatzteile, Getränke & Essen für Veranstaltungen etc.

Formular zum Download

Einzahlungen

Bitte das Formular vollständig ausfüllen und in der Bezeichnung eindeutig ausführen, aus welcher Tätigkeit die Einzahlung stammt. Beispiele: Einnahmen Verkäufe (Getränke, Essen, Tombola), Spenden etc.

Formular zum Download

Überweisung von Rechnungen

Sollten Rechnungen direkt von der Triathlonkasse beglichen werden, bitte dieses Formular nutzen. Wichtig ist, das der Auftraggeber aus der Abteilung aufgeführt ist (Rückfragen) und die Bankverbindungsdaten aufgeführt bzw. auf der Rechnung vorhanden sind (bitte prüfen). Auch bitte darauf achten, dass in der Bezeichnung eindeutig aufgeführt wird, für welchen Verwendungszweck die Ausgaben getätigt wurden. Wichtig, es werden nur Ausgaben erstattet, die durch die Abteilungsleitung genehmigt wurden. Beispiele: Gebühre, Mieten, Kosten für Waren in Kommission etc.

Formular zum Download

Abrechnung Übungsleiterstunden

Zur monatlichen Abrechnung der Übungsstunden für alle nebenberuflichen Übungsleitern bitte dieses Formular verwenden. Im Dokument sind alle farbig hinterlegten Felder auszufüllen, bitte dabei auf das zu geforderte Datenformat achten. Im Dokument gibt es eine detaillierte Beschreibung, welche Felder auszufüllen sind und deren Bedeutung. Sind Daten nicht korrekt oder unvollständig ausgefüllt, wird eine Fehlermeldung angezeigt (in den Felder Stunden/Betrag)

Formular zum Download

Trainingslager in Bad Buchau

Zur Vorbereitung auf die Wettkampfsaison führen wir regelmäßig unser einwöchiges Ostertrainingslager in Bad Buchau am Federsee durch. Mitmachen kann jeder ab der Altersklasse Schüler B. Rennradbeherrschung und die Teilnahme am wöchentlichen Rennradtraining sind dabei Voraussetzung. Wie sieht nun ein normaler Trainingstag unserer Athleten in Bad Buchau aus?
Der Tag startet vor 7:45 Uhr mit den Vorbereitungen für das Training.

  • 7.45 Uhr, Treffen beim Haus in den Torwiesen
  • 8.00 Uhr Schwimmtraining
  • 9.30 Uhr Gemeinsames Frühstück (HP)
  • Pause
  • ~11.30 Uhr Radfahren/Laufen oder Koppeltraining
  • Mittagspause mit Verpflegung im gemeinsamen Aufenthaltsraum
  • ~14:30 Uhr Radfahren, Laufen oder Halle/Athletik
  • Pause
  • 18:00 Uhr Abendessen (HP)
  • ~19:00 Uhr zur freien Verfügung/ Therme & Sauna

Um für den nächsten Tag wieder fit zu sein, endet der Abend spätestens gegen 21:00 Uhr. Der genaue Trainingsablauf wird wetterabhängig jeweils am Morgen bzw. Mittag den Athleten mitgeteilt.

Wir führen unser Trainingslager mit Unterstützung der Betreiber der Adelindis Therme durch. Das heißt, wir wohnen in den angegliederten Ferienwohnungen:

  • Haus in den Torwiesen, Wuhrstr. 26 - 28, 88422 Bad Buchau
  • wir nutzen exklusiv das Sportbad und die Sporthalle
  • wir werden im hauseigenen Café-Restaurant Badstube mit Halbpension verpflegt
  • wir haben unbegrenzten Zutritt zu allen Angeboten der Bade & Saunalandschaft der Therme

Da wir unser Trainingslager während des normalen Bade- und Kurbetrieb durchführen, sind selbstverständlich alle Teilnehmer aufgefordert dies entsprechend zu berücksichtigen.

Für die An- und Abreise bilden wir Fahrgemeinschaften, vorab werden Abfahrtszeiten, Gepäckmitnahme etc. organisiert. Die Unterbringung in Bad Buchau erfolgt in Ferienwohnungen mit 2-4 Betten. Diese werden in eigener Verantwortung in Ordnung gehalten und genutzt. Bei den jüngeren Teilnehmern schauen Trainer/Betreuer hin und wieder nach dem rechten und helfen, wo notwendig. Das Training wird in verschiedenen Gruppen durchgeführt, die Trainer werden ggfs. durch die Betreuer unterstützt. Die Verpflegung wird morgens und abends durch Halbpension gewährleistet, während des Tages sorgen die Betreuer für Getränke und Essen in einem gemeinsamen Aufenthaltsraum. Die Teilnehmer haben während des Tages an den Abenden Freizeit, die sie eigenverantwortlich gestalten. Insbesondere der Besuch der Therme findet ohne direkte Aufsicht statt, wobei Trainer, Betreuer und ggfs. Eltern in der Regel vor Ort sind.

Weitere Informationen zum Trainingslager werden jeweils zu Beginn des Jahres veröffentlicht

Die Abteilung Triathlon bietet seinen Mitgliedern ein ausgesuchtes Sortiment an Wettkampf-, Sport- und Vereinsbekleidung an. Diese Bekleidung wird durch die Abteilung bezuschußt und die aufgeführten Preise sind nur für unsere Mitglieder gültig. Die Bekleidung ist (je nach Modell) mit dem Vereinslogo sowie unseren Sponsoren bedruckt und ausschließlich in der Vereinsfarbe „Royalblau“ erhältlich (Ausnahme sind Artikel die es nicht in „Royalblau gibt, z.B. nur schwarz erhältlich sind)

Für unsere Bekleidung haben wir uns für zwei Anbieter entschieden:

  • SKINFIT
  • JAKO

 

SKINFIT

Bei der Firma SKINFIT ist hochwertige Wettkampf- und Sportbekleidung erhältlich. Zur Unterstützung unserer jungen und aktiven Athleten haben wir uns entschieden, einen hochwertigen Triathlonanzug durch unsere Abteilung zu bezuschussen und zu einem sehr guten Preis anzubieten.

Neben dem Triathlonanzug kann die SKINFIT Team-Bekleidung jederzeit im Ladengeschäft in Freiburg anprobiert und bestellt oder auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geordert werden. Es gibt zwei Kategorien von Bekleidung

  • TSCH Langenau Triathlon Teambekleidung
    Die Übersicht unserer SKINFIT Teambekleidung befindet sich im Bereich „Kollektion“ am Ende der Seite. Die Bekleidung kann ausschließlich durch Mitglieder zu den aufgeführten Vereinspreisen bestellt werden, die Bekleidung ist mit Logo und Sponsoren bedruckt.
  • Katalogware
    Ware aus dem SKINFIT Katalog (https://www.skinfit.eu/de/de/katalog/) kann jederzeit bestellt werden. Auf Wunsch (bitte bei der Bestellung angeben) können Oberteile mit dem TSCH Langenau Triathlon Logo und Sponsoren bedruckt werden (Vereinsaufdruck ausschließlich bei royalblauer Bekleidung). Über Aktionen (2x pro Jahr gibt es eine 15% Bestellaktionswoche) wird per Mail an alle Triathlon-Mitglieder informiert.
Bestellablauf:
  1. Bestellung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt im Ladengeschäft in Freiburg
  2. Die Artikel werden an den Besteller geschickt, inklusive Rechnung für Teambekleidung und Katalogware
  3. Der Besteller bezahlt die Rechnung direkt an SKINFT
  4. Alle anfallenden Druckkosten (Teambekleidung oder Katalogware) werden durch den Verein übernommen
Antrag auf Zuschuss Triathlonanzug:
Bitte den Zuschuss zum Wettkampfanzug nach abgeschlossener Bestellung beantragen, dafür das Formular verwenden und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Formular: Bitte Käuferdaten, Bankverbindung und den/die Namen des/r Mitgliedes/r angeben, anschließend auswählen, um welches Modell es sich handel und ob ein Startpass vorhanden ist – der Zuschussbetrag errechnet sich. Bitte daran denken, die Kopie der SKINFIT Rechnung dem Antrag beifügen und der Triathlon-Kasse einreichen. Unser SKINFIT Partner:

Skinfit Shop Freiburg
Axel Lietz-Hellriegel
Fuhrmannsgasse 3
79108 Freiburg
Telefon:     +49 7665 9389492
Mobil:         +49 176 738 66 228
Mail:           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:     www.skinfit.eu

 

JAKO

Bei der Firma Keller Sportswear ist unsere Sport- und Vereinsbekleidung der Marke JAKO erhältlich.
Die Bestellung und Anprobe der ausgewählten JAKO Team-Bekleidung erfolgt im Ladengeschäft in Hausen im Wiesental und kann jederzeit durch Mitglieder getätigt werden. Die Bezahlung erfolgt direkt vor Ort zu den durch den Verein bekannt gegebenen Preisen.

Unser Partner für JAKO Team-Bekleidung:
Firma Keller Sportswear
Talstraße 2
79688 Hausen im Wiesental
Telefon:    +49 (0)7622-669294
Mail:          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:    www.keller-sportswear.de

Mit dem Angebot an Wettkampf-, Sport- und Vereinsbekleidung freuen wir uns darauf, zukünftig bei Teilnahme an Veranstaltungen und an Wettkämpfen viel „Langenauer Triathlon Blau“ zu sehen, um damit deutlich als Verein wahrgenommen zu werden.
Wie bei vielen Veranstaltungen zu sehen, tragen auch zunehmend Betreuer & Eltern die Vereinsfarben, um damit Ihren Verein und Athleten auch optisch zu unterstützen – nun ist dies auch für uns möglich!

Wir als Abteilungsführung würden uns also sehr freuen, wenn in Zukunft mehr blau getragen wird, um damit Zusammenhalt, Identifikation und auch einen gewissen Stolz auf unsere Abteilung signalisiert wird!

 

Kollektion

Hinweis: Die mit unserem Vereinslogo bedruckten Bekleidungsstücke sind vom Umtausch/Rückgabe ausgeschlossen. Es empfiehlt sich daher die Kleidungsstücke anzuprobieren, um die richtige Größe zu bestellen.

Teambekleidung SKINFIT
Teambekleidung JAKO


Kontakt

Thomas Möller
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Abteilung Triathlon stellt jungen Triathleten Rennräder zur Verfügung 

Überlassungsvoraussetzung der vereinseigenen Rennräder

Es besteht kein Anspruch darauf, dass der Verein ein Rennrad zur Nutzung überlässt.
Die Auswahl und Zuteilung erfolgt auf Grundlage der nachfolgenden Kriterien:

Mit der Bereitstellung von vereinseigenen Rennrädern möchten wir jungen Menschen den Einstieg in das Triathlontraining und insbesondere in den Wettkampfsport erleichtern. Zielgruppe unseres Angebotes sind Schüler / Jugendliche die Interesse daran haben im Rahmen des Nachwuchscups zu starten. Wir möchten ihnen hiermit die Möglichkeit geben an diesen Wettkämpfen teil zu nehmen ohne sofort in eine hochwertige Ausrüstung investieren zu müssen. Um im Wettkampf seine Leistung bereits abrufen zu können ist es wichtig das Training ebenfalls mit dem gleichen Rad zu bestreiten. Die Räder werden deshalb für den Zeitraum der Trainings- und Wettkampfsaison zur günstigen Konditionen zur Verfügung gestellt. Die Räder werden jeweils am Anfang jeden Jahrs neu vergeben.


Die TSCH Langenau ist eine anerkannte Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr Sport und Schule


Sponsoren der Turnerschaft Langenau