Logo der Turnerschaft Langenau

Am Sonntag holten die Langenauer Triathleten die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Triathlon nach, die im März wegen der Schlechtwetterperiode abgesagt werden mussten. Trotz der Pfingstferien konnte der Sportliche Leiter Hubert Klemm, zur ersten Disziplin dem Schwimmen im Schopfheimer Schwimmbad, über 50 Athleten von 5-55 Jahre begrüßen. Auch wenn manche gerne länger eine Abkühlung gehabt hätten, so wurde doch darum gekämpft wer am schnellsten die Schwimmstrecken zwischen 10 und 200m absolviert.

Anschließend wechselte man zur Sportanlage nach Langenau, wo bereits eine Rad- und Laufstrecke vorbildlich aufgebaut war. Statt auf das Rennrad stieg man in Langenau aber auf das Mountainbike und neben Kraft war besonders Geschicklichkeit auf der Strecke gefragt. Der abschließende Lauf auf einer Wendepunktstrecke, auch hier je nach Altersklasse zwischen 300 und 900m, führte dann zum Ziel.

In den verschiedenen Altersklassen gab es insgesamt 17 neue oder alte Vereinsmeister. Jüngste Titelträgerin wurde die erst fünfjährige Paulina Hörbe in der AK W05. „Trotz der Hitze gab es von allen Athleten Topleistungen und wir konnten die Veranstaltung dank der vielen Helfern, Zeitnehmern, Betreuern ohne gesundheitliche Probleme bei den Athleten oder Unfälle durchführen“, so das positive Ergebnis von Hubert Klemm am Ende der Veranstaltung.

Die Vereinsmeister im Einzelnen: (W05 und jünger) Paulina Hörbe; (Schüler D) Sarah Löffler; Samuel Lerche; (Schüler C) Ida Rümmele; Joshua Lerche: (Schüler B) Manon Faucher; Aron Lerche; (Schüler A); Johanna Otte; Philipp Baumann; (Jugend B) Louann Deitmer; Paul Eck; (Jugend A) Kim Bürger; Michael Selzer; (AK 40) Karin Grossman; Nir Grossman; (AK 50) Anne Gulde; Paul Selzer. In der „Family“-Wertung holte sich Team Selzer den Titel. Die Gesamtrangliste ist auf der Homepage abrufbar.

Die Triathlonabteilung nahm die Vereinsmeisterschaft auch zum Anlass der Öffentlichkeit das neue Vereinstrikot vorzustellen, dass unterstützt von den Sponsoren in diesem Jahr neu beschafft wurde. Die Verbundenheit der TSCH Langenau mit der Region kam mit der Silhouette des Schwarzwaldes, seiner Berge und den Tannen, auf der neuen Bekleidung zum Ausdruck. Dank an Alle die Photos von der Veranstaltung zur Verfügung gestellt haben. Leider kann hier nur ein kleiner Teil gezeigt werden.


Der Pluspunkt Gesundheit.DTB ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen! Die Fitness/Aerobic-Gruppe der Turnerschaft Langenau 1964 e.V. erhält diese Auszeichnung.


Die Turnerschaft Langenau 1964 e.V. ist eine anerkannte Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr Sport und Schule


Sponsoren der Turnerschaft Langenau 1964 e.V., der Abteilung Triathlon und des Schopfheimer Triathlontages
Energiedienst
Steuerbüro Heinz-Joachim Rieple (2)
VR-Bank
Zickenheiner Optik
Kieferorthopädie Dr. Gloria Werner
Taxizentrale Gentner
Busch Vakuumpumpen und Systeme
SSIM Verpackungen
Sparkasse Wiesental