Logo der Turnerschaft Langenau

(GH) Am vergangenen Wochenende führte der Baden-Württembergische Triathlonverband unter der Leitung von Landestrainer Matin Lobstedt ein Talentwochenende in der Landessportschule in Albstadt (Zollernalb Kreis) durch.

Dazu hatte der Landestrainer auch die beiden Langenauer Nachwuchsathleten Johanna Otte und Robin Heise eingeladen. Schneefall, gesperrte Straßen und Verkehrschaos sorgten schon bei der Anreise für Aufregung. Wegen den verschärften Hygienebestimmungen begann der Lehrgang am Samstagmorgen mit einem Antigen Schnelltest. Zum Glück bei allen mit negativem Ergebnis.

Nach dem Zimmerbezug ging es gleich bei eisigen Temperaturen zu einem Crosslauf ins Gelände. Am Nachmittag standen 90 Minuten Schwimmbad auf dem Programm. Hier konnte der Landestrainer, der auch Schwimmtrainer mit A-Lizenz ist, den Teilnehmern natürlich einiges vermitteln. Ein guter Schwimmstart ist beim Triathlon eben genau so wichtig wie Rad und Lauf. Mit einer Einheit Lauftechnik und Athletik endete für die Kids um 21 Uhr der erste Trainingstag.

Ausschlafen am Sonntag, Fehlanzeige. 7:30 Uhr pünktlich zum Frühstück, danach eine Athletik Einheit, bevor es wieder für 90 Minuten ins Wasser ging. Nach dem Mittagessen stand auch schon wieder die Abreise auf dem Programm. „Es war anstrengend“, so der einstimmige Kommentar von Johanna und Robin die natürlich hoffen, 2022 wieder dabei zu sein.

Auf der Homepage des BWTV war diese Woche nachzulesen: Auch Martin “Lobby” Lobstedt kam durchaus zufrieden vom Talentwochenende in Albstadt-Tailfingen zurück, an dem knapp 20 Triathletinnen und Triathleten der Altersklassen Schüler A+B teilgenommen hatten. “Ich denke schon, dass wir den einen oder die andere bald auch im Landeskader begrüßen können”, meinte Lobby nach dem Wochenende an der Landessportschule.


Der Pluspunkt Gesundheit.DTB ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen! Die Fitness/Aerobic-Gruppe der Turnerschaft Langenau 1964 e.V. erhält diese Auszeichnung.


Die Turnerschaft Langenau 1964 e.V. ist eine anerkannte Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr Sport und Schule


Sponsoren der Turnerschaft Langenau 1964 e.V., der Abteilung Triathlon und des Schopfheimer Triathlontages
Energiedienst
Steuerbüro Heinz-Joachim Rieple (2)
VR-Bank
Zickenheiner Optik
Kieferorthopädie Dr. Gloria Werner
Taxizentrale Gentner
Busch Vakuumpumpen und Systeme
SSIM Verpackungen
Sparkasse Wiesental